GermanDIE VILLA MARTINA

Die Villa Martina befindet sich in der hügeligen Landschaft des eleganten Valle d’Itria, in Nähe der von mittelalterlichen Mauern umgebenen Stadt Martina Franca mit ihren barocken Schätzen. Das 15.000 m2 Anwesen mit Wald, Park, Ziergarten und Obstgarten ist komplett eingezäunt.

Das Gebäude selbst, mit zehn großen Zimmer, umfasst 450 qm und verfügt über ein Flachdach der gleichen Größe, mit herrlichem Blick auf die umgebende Landschaft.

Ursprünglich ein traditionelles Bauernhaus, wurde das Haus umfassend erweitert und liebevoll modernisiert.

Der historisch ursprünglichen Teil, mit massiven Steinmauern und zwei hohen Trullis, besteht aus:

Vier Schlafzimmern mit zwei weiteren optionalen Schlafzimmern;
Zwei voll ausgestattete moderne Badezimmer;
“Salotto” mit Flügel;
Wirtschaftsraum mit Waschmaschine;

Im modernen Ausbau gibt es:

Eine neue rustikale Küche mit allen Geräten und Pizzaofen;
Eine umfassende, überdachte Veranda als Essbereich, die voll geschlossen werden kann, 10 x 7 m;
Ein separates geräumiges Wohnzimmer mit Kamin;
Die Bibliothek: in doppelter Raumhöhe, 15 x 9 m gewölbt, mit Marmorboden, Galerie und offenem Kamin;
Weinkeller für 400 Flaschen ;
Duschraum und WC;
Gäste-WC;
Große Werkstatt und Holzlager, die zu einer Garage umgebaut werden könnte.

Der Ziergarten ist ein besonderes Merkmal des Anwesens, mit einer Reihe von Kaskadenteichen die von einer 150 Kubikmeter Speicherteichpumpe angetrieben werden; ein Rosengarten; ein römischer Ziertempel; ein Stein Rotunde mit einer Nymphestatue; Obstbäume wie Feigen, Äpfel, Pflaumen, Aprikosen, Kirschen, Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln, Trauben, Zwetschgen, Maulbeeren, Pfirsiche und Oliven umfasst der umfangreichen Anbau von Bäumen und Sträuchern. Gepflasterte Terrassen und Straßenflächen ermöglichen Parkplätze für mindestens 20 Autos. Erlaubnis erwartete für Schwimmbadbau wie abgebildet.

Die interne und externe Infrastruktur umfasst:

Telefon und Internet;
Sky-TV-Service mit Dachantenne;
Artesian Leitungswasser;
Zwei Gas-Heizkessel mit je 1.000 Liter Pufferspeicher;
Eine 3.000 Liter Dachsolaranlage gewährleistet zu jeder Zeit reichlich heißes Wasser;
Automatische Haupttor mit Batteriereserve;
Umfangreiche Außenbeleuchtung;
Vollständiges Alarmsystem mit Anbindung an lokale Agentur und der Polizei;
Ein massiver unterirdischer Regenwasserspeicher dient für Gartenzwecke.

Das Anwesen wird zur Zeit als Familienwohnsitz genutzt, aber auch andere Verwendungsmöglichkeiten wie Bed-and-Breakfast oder auch als sonstiger Veranstaltungsort sind möglich.

Preis EUR600,000

DIE VILLA MARTINA